Handwerker-Cup 2016

ask-Teams im Achtelfinale

Handwerker-Cup 2016

„Einsatz, Technik, Teamgeist – genau wie bei uns“


Unter diesem Slogan warb die Handwerkskammer Stuttgart beim diesjährigen Handwerker-Cup
für die Handwerksbetriebe in der Region.


Dass die Unternehmen ask mit ihren Mitarbeitern genau das auch bieten können,

bewiesen am Samstag, 17. September 2016, zwei hoch motivierte Teams rund um unseren Vertriebsleiter Mike Feldmeier,
der als langjähriger Fußballer bei den Sportfreunden Mühlacker gleich von der Aktion begeistert war und die Vorbereitungen rund um die Spiele organisierte.

 

Bis zum Viertelfinale lieferten beide Team vollen Einsatz und das bunt gemischte Team aus Freizeitkickern und langjährigen Könnern
zeigten nicht nur überzeugende Technik, sondern auch das, was bei solchen Events auch ganz nebenbei zusätzlich gefördert wird:

vollen Teamgeist.

Mit 32 zu 2 Toren und insgesamt einer Niederlage, einem Unentschieden und 8 Siegen setzte man sich in der Vorrunde mit Platz 1 und 2 erfolgreich durch.
Dass die beiden ask-Teams im Achtelfinale sogar gegeneinander antreten mussten, tat der Spielfreude keinen Abbruch.

Am Ende belegten sie dann Platz 5 und Platz 8 von 45 Teams.

 

„Gerne kommen wir zum 5. Handwerker-Cup 2017 wieder“, so das Resümé der 25  engagierten ask-ler.

Unser Dank geht an Ralf Straub und Mike Feldmeier für die Organisation und an alle, die heiß  aber fair um den Ball gekämpft haben.
Ihr seid ein tolles Team!

 

Handwerker-Cup 2016
Das ask-Team
Handwerker-Cup 2016
Handwerker-Cup 2016

Aktuelles

Handwerker-Cup 2016

mehr...

Sandtrocknung mit Bevorratung

mehr...

25-jähriges Mitarbeiterjubiläum

mehr...

Zwei Jahre unselbständige ask-Betriebsstätte in Ravensburg

mehr...

Qualitätssicherung durch Mitarbeiterschulung

mehr...