Qualitätssicherung durch Mitarbeiterschulung

Meister-Lehrstunde zur Fensterreinigung

Meisterschulung

„Es ist schwierig, gute Mitarbeiter für die Glasreinigung zu finden. Der Markt ist leer gefegt.“, so die Aussagen aus der Fachabteilung.


Gesagt – getan. Dann schulen wir eben eigene Leute und schauen, dass wir aus den eigenen Reihen gute Glasreiniger ausbilden. Geschäftsführer Martin Schäuffele, selbst Meister des Gebäudereiniger- und Feinmechanikerhandwerks, bot interessiertem Personal eine Meisterlehrstunde vom Feinsten an. Von der Auswahl des benötigen Geräts über das korrekte, arbeitssichere Aufstellen der Leiter bis hin zum fachmännischen Falten einer „Puppe“ – hier blieben keine Fragen offen.

Der Unterschied zwischen konventioneller Fensterreinigung und Reinigung mit dem Deionisator wurde aufgezeigt, ebenso wurden mögliche besondere Herausforderungen geklärt. Ganz selbstverständlich mit dazu gehörte das Thema Arbeitssicherheit.

Meisterschulung Fensterreinigung

Aktuelles

Handwerker-Cup 2016

mehr...

Sandtrocknung mit Bevorratung

mehr...

25-jähriges Mitarbeiterjubiläum

mehr...

Zwei Jahre unselbständige ask-Betriebsstätte in Ravensburg

mehr...

Qualitätssicherung durch Mitarbeiterschulung

mehr...